Lehrstuhl für Praktische Informatik III - Database Management Systems

::  Zurück zur Vorlesungsseite ::

 

Datenbanksysteme I, SS 2004

6. Übungsblatt

Abgabe bis 02.06.2004, 15:30

Matrikelnummer:
Passwort:

Aufgabe 2: SQL-Anfragen an Terra2

(elektronische Abgabe: je 4 Punkte)

Formulieren Sie die folgenden Anfragen in SQL:

  1. Geben Sie die Namen aller Städte an, die am längsten Fluss liegen. Sortieren Sie die Stadtnamen absteigend nach der Anzahl der Einwohner.

  2. Bestimmen Sie den Anteil der Seen, für den die Tiefe angegeben ist. Verwenden sie die Funktion CAST(anteil AS DECIMAL(4,3)), die den Wert von anteil in eine Dezimalzahl mit 3 Nachkommastellen umwandelt.

  3. Geben Sie den Namen des tiefsten Gewässers an -- also den tiefsten See oder das tiefste Meer.

  4. Geben Sie die Städte an, die weniger als 0.1 Breiten- und Längengrade von einer Flussquelle entfernt sind. Geben Sie zu jeder Stadt den Namen des zugehörigen Flusses an und sortieren Sie das Ergebnis nach Stadtname und Flussname. Verwenden Sie die Funktion abs zur Berechnung des Absolutbetrags einer Zahl.